Author: admin

Read e-book online Buffy Omnibus Volume 7 (Buffy the Vampire Slayer Omnibus PDF

| December 8, 2017 | admin | 0

By Various,Christopher Golden

Buffy's feelings run excessive after the tragic lack of her mom, yet she nonetheless fights. She struggles with blood-starved vamps from one other measurement and swarms of eco-friendly demon youngsters with a penchant for nibbling on faces, and, as obstacles among trade realities erode, nightmare types of buddies and long-dead enemies needs to be handled. Then Buffy's personal loss of life — having sacrificed herself for sunrise — takes a toll at the Scoobies, as they take care of demons and crazed woodland creatures in a story by way of Amber Benson ("Tara") and Christopher Golden. whilst Buffy is restored to existence, she undertakes a mystery venture with Angel, and the entire free ends are tied up with Buffy's journey to hell, bringing an finish to an grand four-year run of Buffy comics.

* The Buffy Omnibus books acquire the earliest Buffy comics and are a superb precursor to Joss Whedon's Buffy the Vampire Slayer Season 8 series.

* "There's lots of humor and motion right here. plenty of unusual (and surprisingly enjoyable) violence. And, for Slayer lovers, Omnibus is a chance to run down reminiscence lane and relive these early, fascinating Slayer days." — comicbookbin.com

Show description

Download PDF by Icy Lee: Classroom Writing Assessment and Feedback in L2 School

| December 8, 2017 | admin | 0

By Icy Lee

whereas overview and suggestions are typically handled individually within the L2 writing literature, this e-book brings jointly those crucial issues and examines how potent lecture room overview and suggestions provides an outstanding beginning for the profitable instructing and studying of writing. Drawing upon present academic and L2 writing theories and study, the e-book is the 1st to handle writing evaluate and suggestions in L2 fundamental and secondary school rooms, offering a entire, up to date overview of key concerns, similar to evaluate for studying, evaluation as studying, instructor suggestions, peer suggestions, portfolio evaluation, and know-how more desirable school room writing evaluation and suggestions. The ebook concludes with a bankruptcy on lecture room review literacy for L2 writing lecturers, outlines its serious elements and underscores the significance of academics venture carrying on with specialist improvement to reinforce their lecture room review literacy. Written in an available type, the ebook presents a realistic and beneficial source for L2 writing academics to advertise pupil writing, and for instructor educators to convey potent school room writing review and suggestions education. notwithstanding the objective viewers is college academics, L2 writing teachers in any context will enjoy the thorough and helpful remedy of lecture room overview and suggestions within the book.

Show description

Read e-book online La piel contra el asfalto (Spanish Edition) PDF

| December 8, 2017 | admin | 0

By Ivan Flix Villegas

"La Piel contra el Asfalto” surge del deseo de explorar el lado oscuro de los angeles carretera. Hay un air of secrecy de terror y misterio diluidos en el asfalto que ignoramos pero que emerge del subconsciente de vez en cuando: al cruzarnos con un transeúnte solitario en plena noche, al ver una vieja cruz en un arcén, al pisar con los neumáticos un charco de vidrio de seguridad desmenuzado… Esta novela intenta recrear esas sensaciones mediante un relato de terror.
La historia comienza hace treinta años cuando un catatónico es tomado por muerto y utilizado como crash dummy en pruebas de choque con vehículos. Tras su muerte, se empiezan a producir accidentes mortales en extrañas circunstancias. El rastro de tres décadas de víctimas hará que cuatro personas coincidan tras sus pasos: un perito de los angeles DGT en horas bajas, un adicto al tunning con los angeles muerte susurrándole al oído, un párroco con un turbio pasado y un paralítico en busca de venganza.

Show description

Download e-book for kindle: Das Piotrowskigesetz - Zur Reichweite des Gesetzes und zum by Stefan Reuter

| December 8, 2017 | admin | 0

By Stefan Reuter

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, observe: 1,0, Georg-August-Universität Göttingen, Veranstaltung: Quantitative Linguistik, Sprache: Deutsch, summary: Kinder lernen sprechen, die deutsche Sprache nimmt Wörter aus dem Englischen auf und starke Verben verändern sich im Laufe der Jahre zu schwachen Verben. Auf den ersten Blick scheinen hier drei völlig unterschiedliche Prozesse vorzuliegen. Dennoch lässt sich interessanterweise ihr Verlauf mit dem gleichen Gesetz, dem Piotrowskigesetz, beschreiben. Auch wenn dies schon beeindruckend zu sein scheint, so handelt es sich hier tatsächlich nur um drei ausgewählte Beispiele, die eine Vielzahl von Sprachwandelprozessen repräsentieren, welche sich mit dem Piotrowskigesetz beschreiben lassen.
In dieser Arbeit soll es darum gehen einen Überblick über diese Prozesse zu geben und sie zu strukturieren. Hierbei werden sie aufgeteilt in vollständige und unvollständige Sprachwandelprozesse sowie in Prozesse, bei denen zum Beispiel neue sprachliche Entitäten auftreten, sich verbreiten, aber letztlich wieder weitestgehend verschwinden.

Show description

Zur Orthographie bei Henri Estienne: Eine - download pdf or read online

| December 8, 2017 | admin | 0

By Anja Vitting

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, notice: 3,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Wege und Irrwege der französischen Orthografie, Sprache: Deutsch, summary: Mit der Erfindung des Buchdrucks 1455 durch Gutenberg in Mainz wurden allmählich auch in Frankreich Druckereien aufgebaut. Das Drucken lateinischer Texte gestaltete sich recht unproblematisch, muttersprachliche Texte stellten jedoch eine Herausforderung dar – sowohl für den Drucker als auch für den Leser. Einerseits wurde die Lesbarkeit des Textes durch die fehlende einheitliche Interpunktion erschwert, andererseits deckte das von Anbeginn zur Verschriftlichung genutzte lateinische Alphabet nur in unzureichendem Maß das französische Lautinventar ab. Es bestanden additionally große Unterschiede zwischen Aussprache und Schreibung, da die Grapheme die Lautung einer älteren Sprachstufe des Französischen repräsentierten, die sich vom gesprochenen Französisch der Renaissance stark unterschied. Die lateinische Schriftsprache kannte beispielsweise keine Nasalvokale. Sie unterschied in der klassischen Periode auch nicht zwischen den Graphemen i für das vokalische und j für das konsonantische i. Im schriftlichen Französisch stand i sowohl für den Laut /j/ in moien als auch für /ʒ/ in ie. Das Graphem g realisierte im schriftlichen Bereich ebenfalls den Laut /ʒ/, es stand aber auch für den stimmhaften velaren Plosiv /g/. Im Zuge der Lesbarkeit und des besseren Textverständnisses gab es zur Zeit der Renaissance verschiedene Bemühungen, dem Leser zu verdeutlichen, ob es sich im textual content um den stimmhaften velaren Plosiv /g/ oder um den stimmhaften palatoalveolaren Sibilanten /ʒ/ handelt. Zur Kennzeichnung des Sibilanten führten manche Drucker neue Hilfszeichen oder diakritische Zeichen ein. Sie setzten additionally ein I (nach Robert Estienne), ein ġ, oder fügten ein zusätzliches e nach g ein. I fand aber bereits Verwendung als Großbuchstabe für i und stiftete innerhalb eines Wortes eher Verwirrung als dass es zur Klärung beitrug.
Aus diesem Grund wurde additionally eine einheitliche Orthographie nötig, die die Schreibung des Französischen vereinfachen und die Lesbarkeit fördern sollte. Dieses Umdenken begünstigte das Entstehen unterschiedlicher Positionen und Konzepte in shape von verschiedenen orthographischen bzw. orthotypographischen Neuerungen, die guy zu diesem Zeitpunkt allerdings noch nicht als eine Normierung bezeichnen konnte, wohl aber als eine Weichenstellung für spätere Orthographiereformen. Vor allem Grammatiker setzten auf eine weitgehend am Latein orientierte Rechtschreibung, die die etymologischen Bezüge zwischen den Sprachen sichtbar machen sollte. [...]

Show description

Download PDF by Janine Heiner: Die Flucht in eine bessere Gesellschaft: Eine Analyse und

| December 8, 2017 | admin | 0

By Janine Heiner

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Russistik / Slavistik, observe: 1.3, Justus-Liebig-Universität Gießen (Slavistik), Veranstaltung: Utopien und Dystopien in der Russischen Literatur , Sprache: Deutsch, summary: Die Sehnsucht nach einem fernen Ort. Einem Ort, an dem Frieden herrscht. Ein Ort, der paradiesisch gestaltet ist und an dem nichts fehlt. Zumindest nichts Essenzielles. Ja gerade so viel, dass es zum Überleben geeignet ist. Dass guy sich als Tagesaufgabe mit der Nahrungssuche beschäftigt und zwischen den Mahlzeiten die Ruhe und Entspannung mit einem geliebten Menschen teilen kann. Ein Ort – wie guy so schön zu sagen pflegt „wo die Welt noch in Ordnung ist“, wo nur die Gesetze der Natur herrschen und ein Jeder dem Anderen in der Gesellschaft wichtig ist. Oder vielleicht doch ein Ort, an dem guy bis auf einen geliebten Menschen allein ist ? Völlig allein. Zwangsläufig abgeschieden von einem stressigen Alltag und unerwünschter Mitmenschen.
Diesen genannten Wünschen gehen täglich unzählige Menschen in Gedanken nach. Doch was once treibt die Menschen zu solch einem Verlangen? Woher kommt solch Sehnsucht nach Freiheit, Neuordnung und Ursprünglichkeit des Seins?
Diese zunehmend zu beobachtende Tendenz soll Thematik dieser Arbeit über Ljudmila Petruševskajas Erzählung „Die neuen Robinsons“ werden. Im Vordergrund der Hausarbeit steht die Frage nach dem Grund der Flucht der Familie und den daraus resultierenden Konsequenzen. Hierzu ist es zunächst notwendig die Erzählung zu analysieren und zu interpretieren, um später klare Rückschlüsse ziehen und Antworten geben zu können.

Utopie oder Robinsonade ?
Zunächst ist es von Belangen die Erzählung dem Begriff der Utopie oder der Robinsonade zuzuordnen. Wenn guy hierfür den Versuch unternimmt den Begriff Utopie zu definieren, ist wohl folgendes Zitat der Wahrheit am nächsten „[Utopie ist das] Phantasiebild einer Gesellschaft, das Lösungsvorschläge für ganz bestimmte ungelöste Probleme der jeweiligen Ursprungsgesellschaft enthält, und zwar Lösungsvorschläge, die entweder anzeigen, welche Änderungen der bestehenden Gesellschaft, die Verfasser oder Träger einer solchen Utopie herbeiwünschen oder welche Änderungen sie fürchten und vielleicht manchmal beide zugleich.“ ( Elias: 1982: 102- a hundred and fifty )[...].

Show description

Get Criminal Macabre Omnibus Volume 1 PDF

| December 8, 2017 | admin | 0

By Steve Niles,Ben Templesmith ,Kelley Jones ,Fiona Staples ,Michelle Madsen

In 2003 Steve Niles, writer of the 30 Days of evening comics sequence, introduced a chain of occult detective tales that includes the monstrously hard-boiled Cal McDonald. A pill-popping alcoholic reprobate, Cal is the one defensive position among la and a transforming into horde of zombies, vampires, possessed muscle automobiles, mad scientists, werewolves, and masses extra weirdness! * I actually screamed HOLY $#@% whilst I positioned this booklet down. it really is that good... Cal McDonald is really one of many coolest characters in comics." -Ain't It Cool News"

Show description

Download PDF by Anonym: Dramatisierung lyrischer Texte am Beispiel von Erich

| December 8, 2017 | admin | 0

By Anonym

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Deutsch - Gattungen, notice: 1,0, , Sprache: Deutsch, summary: [1] Literarische Werke werden allgemein in drei verschiedene Gattungen eingeteilt: Lyrik, Epik und Dramatik. Die Epik als „literarische Gattung, die jede paintings von Erzählung in Versen oder Prosa umfasst“ ist hierbei den Menschen zumeist am geläufigsten wegen ihres großen Umfangs und ihres häufigen Auftretens im Alltag. Das Augenmerk soll nun aber vor allem auf die beiden anderen Gattungen gerichtet werden. Die Lyrik als „literarische Gattung, in der mit den formalen Mitteln von Reim, Rhythmus, Metrik, Takt, Vers, Strophe u. a. besonders subjektives Empfinden, Gefühle, Stimmungen oder Reflexionen, weltanschauliche Betrachtungen o. Ä. ausgedrückt werden“ und das Drama als „Bühnenstück, Trauerspiel und Lustspiel umfassende literarische Gattung, in der eine Handlung durch die beteiligten Personen auf der Bühne dargestellt wird“ erscheinen einem weit weniger üblich, sind aber äußerst interessant zu betrachten. Den oben genannten Definitionen nach sind beide Gattungen sehr unterschiedlich und scheinen nicht auf einen Nenner gebracht werden zu können. Doch ist dem tatsächlich so? Im Folgenden soll der Versuch, einen lyrischen textual content in ein prosaisches Drama umzuwandeln, beschrieben werden. Als Ausgangstext soll hierfür das Gedicht „Sachliche Romanze“ von Erich Kästner herangezogen werden. Erich Kästner, der als einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller gilt, schreibt hier über das Thema Liebe, das die Menschen schon immer am meisten beschäftigt hat und setzt sich in, für ihn üblicher, ironischer shape mit Kommunikationsproblemen in einer Liebesbeziehung auseinander.

Show description

Read e-book online Bertolt Brecht "Das Leben des Galilei": Das erste Bild als PDF

| December 8, 2017 | admin | 0

By Stefan Scherer

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, be aware: 3+, , Sprache: Deutsch, summary: Das erste Bild führt den Zuschauer im Sinne einer Exposition in das dramatische Geschehen ein. Die Hauptfiguren, in besonderem Maße Galilei, werden vorgestellt und sich später weiterentwickelnde Konflikte sind hier bereits angelegt. In dieser Stunde wird die werkimmanente Betrachtung des Stücks eröffnet, indem die Zeitenwende am textual content durch die Gegenüberstellung von „alter“ und „neuer Zeit“ erarbeitet werden. Zusätzlich zu den Kennzeichen der Zeit, soll auch das mitschwingende Lebensgefühl erfasst werden. Die beiden Zeiten werden aus der Sicht Galileis im Gespräch mit Andrea zu Beginn des ersten Bildes sehr subjektiv dargestellt.

Show description

Get One-on-One Language Teaching and Learning: Theory and PDF

| December 8, 2017 | admin | 0

By T. Bleistein,M. Lewis

With just one learner, it really is attainable for the trainer to provide critical awareness to rules of moment language acquisition comparable to motivation, mistakes remedy, and learner autonomy, that are tougher to handle in school room studying. This e-book combines idea with useful feedback, making it worthy for language tutors.

Show description

To Top